Heilpädagogen, Sozialpädagogen (B.A.), Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w)

Wir suchen aufgeschlossene, fachlich kompetente Sozialpädagogen*innen, Heilpädagogen*innen, Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen für den Bereich ambulant pädagogische Hilfen, mit sehr selbständiger Arbeitsweise.

Das Aufgabengebiet, im heilpädagogischen Bereich, umfasst die Umsetzung von Maßnahmen aus den Bereichen des SGB XII.

Hier geht es insbesondere um die Durchführung heilpädagogisch ambulanter Maßnahmen, für Kinder mit Behinderung, im Elternhaus. Kinder und Jugendliche im Schulalter werden in ihrer Freizeit, auf der Grundlage der vom Fachdienst Soziales erarbeiteten Ziele, begleitet und gefördert. Dabei geht es um:

  • Die Stärkung der Eigenständigkeit und des Selbstbewusstseins
  • Strukturierung des Freizeitverhaltens
  • Bewältigung des Alltags
  • Hinführung zu altersangemessenen Teilnahme an Freizeitangeboten von Vereinen und Einrichtungen im Sozialraum
  • Förderung der Orientierung im Sozialraum, beispielsweise selbständige Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Allgemeine Elternberatung
  • Kinder/Jugendliche, sowie die Eltern, bei der Gestaltung von Übergängen beraten und stärken, beispielsweise von der Schule  in die Arbeitswelt oder von dem Elternhaus in die eigene Wohnung oder in andere Wohnformen
  • Gruppen- und Ferienangebote  planen und durchführen
  • Arbeit im Team 

Das Aufgabenfeld, im Bereich Sozialpädagogik, ambulanter Erziehungshilfen nach dem SGB VIII beinhaltet:

  • Aufsuchende Familienarbeit
  • Die Sicherung des Kindeswohls, Hilfe und Unterstützung in Lebenskrisen
  • Stärkung der Eltern bei ihren erzieherischen Kompetenzen/Erfüllung des Erziehungsauftrages
  • Unterstützung der Eltern bei der Alltagsstrukturierung
  • Unterstützung bei Fragen um Kita, Schule oder Ämtern
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Begleitung bei hochstrittigen Konstellationen
  • Gruppen- und Ferienangebote  planen und durchführen
  • Arbeit im Team 

Was bieten die Familienräume

  • sehr gute Bezahlung, inkl. betrieblicher Altersvorsorge (VBLU)
  • Mitarbeit in einem qualifizierten und aufgeschlossenen Team
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige interne Fortbildungen
  • Regelmäßige Team- und Dienstbesprechungen sowie Supervision

 

Unsere Teamleitungen Myrjam Möller oder Thomas Fischer geben gern Auskunft.

Familienräume Karin Struckmeier GmbH

Friedrich-Ebert-Straße 1

25421 Pinneberg

Tel.: 04101/789898

 

Weitere interessante Stellenangebote gibt es auf:

www.familienraeume-iff.de

Zurück