Der Weg zu den Familienräumen

Mit der S 3 oder S 21 fahren Sie bis Pinneberg und steigen am Bahnhof in den Bus Linie 185 in Richtung Kummerfeld (3 Minuten). Die zweite Station ist die Friedrich-Ebert-Straße. Zu Fuß (11 Minuten) gehen Sie geradeaus in die Bahnhofstraße (Ausgang Richtung Bahnhofsvorplatz). Hinter dem Amtsgericht gehen Sie links in die Moltkestraße. Die nächste Straße rechts ist die Lindenstraße. Folgen Sie der Lindenstraße geradeaus bis zur Fußgängerzone. Hier rechts abbiegen in die Dingstätte. Auf der linken Seite finden Sie nach ca. 100m das PiZ und im ersten Stock die Familienräume.

Mit dem Auto aus Richtung Hamburg verlassen Sie die A23 an der Ausfahrt Pinneberg-Mitte. Sie fahren rechts, Hauptstraße / Eichenstraße / Damm / Friedrich-Ebert-Straße. Die Familienräume befinden sich im PiZ auf der linken Seite. Das PiZ hat eine Tiefgarage (Einfahrt neben der Bushaltestelle Friedrich-Ebert-Straße).

Familienräume Karin Struckmeier GmbH
PiZ,
Friedrich-Ebert-Straße 1
25421 Pinneberg

Im Juli 2014 ist die Familienräume Karin Struckmeier GmbH umgezogen. Unsere neuen Räumlichkeiten befinden sich seitdem im PiZ, Friedrich-Ebert-Str. 1, zentral in Pinneberg. Wir haben uns gut eingelebt und fühlen uns ausgesprochen wohl in unserem neuen Zuhause.

Unsere neuen Räumlichkeiten eröffnen uns und insbesondere unseren Klient/innen neue Möglichkeiten. So haben wir u.a.

  • Einen kleinen und einen großen Besprechungsraum
  • Ein separates Spiel- und Besprechungszimmer für Kinder und ihre Eltern
  • Eine kindgerecht ausgestattete Werkstatt für heil- und sozialpädagogische Aktivitäten
  • Eine Küche, in der im Rahmen von Einzelterminen sowie in Gruppensettings gekocht und gegessen werden kann
  • Einen großen Bewegungsraum
  • Behindertengerechte Sanitäranlagen